Standheizung nachrüsten

Zur Technik des Octavia III
Antworten
Platinboy
Frischling
Beiträge: 52
Registriert: 17. September 2014 22:52
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2019
Motor: Benziner 150 PS
Kilometerstand: 13
Spritmonitor-ID: 0

Standheizung nachrüsten

Beitrag von Platinboy »

Hallo zusammen,
Habe mir gerade einen Skoda Octavia EU-Reimport gekauft. Leider das alte Modell III und im Gegensatz zu meinem vorherigen Auto ein Benziner (150 PS).
Möchte jetzt eine Standheizung nachrüsten lassen. Mein altes Auto (auch Skoda Octavia III) hatte eine große Dieselbatterie und damit schon Schwierigkeiten beim täglichen Gebrauch der Standheizung). Wollte eine größere Batterie einbauen lassen, was aber aus Platzgründen nicht möglich war.
HAbe jetzt einen Benziner mit einer noch kleineren BAtteriekapazität.Will jetzt am besten eine original Skoda Standheizung beim Vertragshändler einbauen lassen. Haut das hin? Brauche ich da eine größere Batterie und vielleicht auch eine größere Lichtmaschine? Kann die Vertragswerkstatt das so einbauen, dass die Standheizung wie eine von vorneherein mitbestellte Standheizung funktioniert? Also mit Fernsteuerung, zeitschaltung und Anschluss an das Amundsen Steuersystem des Wagens? Was kostet das in etwa?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten
Benutzeravatar
insideR
Violaolist
Beiträge: 14775
Registriert: 20. März 2003 20:07
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0

Re: Standheizung nachrüsten

Beitrag von insideR »

Tja, Batterie... Es gab ja mal die goldene Regel "Heizzeit <=Fahrzeit. Das ist meistens das Prob mit Standheizungen.
Batt und Lima korrelieren werksseitig miteinander, da würde ich auch mit ner Standheizung nichts ändern.
Die Integration der nachgerüsteten Standheizung ist nicht so umfassend wie die werksseitig verbaute, da fehlen ein paar Leitungen für. Details sind mir allerdings nicht geläufig.
Da allein die notwendigen Bauteile zur Nachrüstung etwa so viel kosten wie die komplette Standheizung ab Werk und mit etwa einem Tag Einbau zu rechnen ist, kannst du es dir ausrechnen...
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.
Antworten

Zurück zu „Octavia III - Technik“