Crash Sensor sporadischer Fehler

Zur Technik des Octavia II
Antworten
soidel
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 13. Juli 2010 16:50
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2005
Motor: 2.0 FSI 150 PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0

Crash Sensor sporadischer Fehler

Beitrag von soidel »

Hallo zusammen.

Seit einiger Zeit leuchtet bei mir die Airbagleuchte und beim auslesen mit VCDS sagt er mir das es am Crash Sensor hinten Fahrerseite liegt. (Siehe Bild)
Ich kann den Fehler löschen aber nach ein paar Tagen kommt der selbe Fehler wieder.
Da der Fehler nur sporadisch ist, denke ich das da nur ein Wackelkontakt in den Verbindungssteckern oder in ein Kabelbruch vorliegt.
Hatte jemand schonmal das selbe Problem und kann mir sagen wo man am besten zuerst das suchen anfängt? Soweit ich weiß müssten die Kabel unten im Fußraum lang gehen, oder gehen die Kabel noch mit durch die Türen?
Dateianhänge
20220525_185416.jpg
20220525_185416.jpg (153.55 KiB) 634 mal betrachtet
RootsPlague
Regelmäßiger
Beiträge: 132
Registriert: 14. Januar 2013 14:12
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2006
Motor: 2.0 TDI (BKD)
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0

Re: Crash Sensor sporadischer Fehler

Beitrag von RootsPlague »

Da wird vermutlich der Crashsensor selbst defekt sein, ist ein gängiger Fehler. Meistens kommt die Lampe dann bei Kurvenfahrt, z.B. im Kreisverkehr.

Im Gegensatz zu den vorderen Sensoren in den Türen ist das Kabel hier keiner mechanischen Belastung ausgesetzt, Kabelbruch daher ziemlich unwahrscheinlich.
Antworten

Zurück zu „Octavia II - Technik“